Sonnenaufgang über dem Säntis

Sonnenaufgang über dem Säntis
Ein Start in der Nacht bei Vollmond hat seine besonderen Reize. Wenn dabei auch noch der Alpstein überquert werden kann, gibt das unvergessliche Bilder. Wir starten in Nesslau Toggenburg und erleben die Bürgerliche Morgendämmerung über dem Alpstein. Rechtzeitig zum Sonnenaufgang hat unser Elag Pochetta Heissluftballon die Gipfelhöhe des Säntis auf 2502 m.ü.M erreicht. Mit 35 km/h ziehen wir am 123m hohen Sendemast des Säntis vorbei, um in den Alpstein einzutauchen und oberhalb der Meglisalp auf 1650 m.ü.M eine Zwischenlandung einzulegen. Eine Landung mitten im Alpstein ist selten möglich und hat hier oben vermutlich noch niemand gemacht. Wir steigen wieder auf, um über den Hohen Kasten ins Rheintal hinaus zu fahren. Die Landung erfolgt bei Windstille in der Nähe von Kriessern.

Wann dürfen wir Dich auf eine unvergessliche Ballonfahrt in der Ostschweiz mitnehmen?
Bei uns bekommt man Gutscheine zum Verschenken oder man kann auch selber mitkommen. Frei nach dem Motto; Abheben mit Genuss!

Video der Fahrt: https://youtu.be/-f9-kqSbYsU

Videos von Ballonfrieden: https://ballonfrieden.ch/videos/

Fahrzeit: 2 h 25 min
zurückgelegter Weg: 38 km
Max Höhe: 3’000 m.ü.M
Max Speed: 35 km/h

Track der Fahrt über den Säntis
Veröffentlicht in Alle.