35h von Gladbeck bis SW-Paris

Mit dem Gasballon sind fantastische Luftreisen möglich und ab und zu gibt es Gäste die besondere Wünsche haben, wie an Pfingsten 2018. 2 Nächte im Ballon zu verbringen, das war wollen Motorflug Pilot Didi und seine Frau Andrea. Nicht ganz so einfach, denn es muss einiges stimmen und es gibt nicht viele Wochenende die genügend lang sind, um nach der Fahrt auch den verpassten Schlaf wieder nachzuholen. Pfingsten ist so ein verlängertes Wochenende, aber wird das Wetter passen? Unser Gordon Bennett Meteorologe Daniel Gerstgrasser ist gerne bereit uns zu unterstützen und Roman Hugi kommt als 2. Pilot mit auf die […]

weiterlesen...

Die ersten Ballone in Uzbekistan

Was gibt es schöneres als Ballonfahren in fremden Ländern. Wenn man darüber hinaus noch zu den ersten Ballonen zählen darf die überhaubt je in diesem Land gestartet sind, ist das schon etwas historisches. Auf Einladung von Peter Blaser können wir im April 2018 mit auf die Reise nach Uzbekistan, ein Land in Zentralasien umgeben von Binnenstaaten wie Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Afghanistan und Turkmenistan. Was wird uns wohl erwarten? Kann man dort Ballonfahren? Wie sind die Bewohner auf Fremde eingestellt? Wenn man Abenteuer liebt, muss man sich auf das Ungewisse einlassen, und so fliegen wir via Moskau in die Haupzstadt Uzbekistans […]

weiterlesen...